München, 19. November 2019 – Dynatrace, die „Software Intelligence Company“, hat bekannt gegeben, dass Porsche Informatik, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Porsche Holding Salzburg, die Dynatrace Software Intelligence Platform einsetzt, um Software-Innovationen zu beschleunigen und außergewöhnliche Benutzererlebnisse zu ermöglichen. Porsche Informatik erhält mit Dynatrace umfassende und einheitliche Transparenz für seine Anwendungen, Infrastrukturen und digitalen Kundenangebote und treibt so die digitale Transformation voran. Porsche Informatik hat erkannt, dass die All-in-One-Plattform von Dynatrace mit mehreren Modulen, die ein gemeinsames Datenmodell nutzen, über die einfache Sammlung und manuelle Analyse von Daten hinausgeht. Durch den Einsatz von Davis, der leistungsstarken KI-Engine im Herzen von Dynatrace, bekommt Porsche Informatik sofortige Antworten auf Geschäfts-, Betriebs- und Entwicklungsfragen.

„Mit über 160 Anwendungen und Millionen Nutzern weltweit müssen wir uns auf schnellere Innovationen und die Entwicklung der weltweit führenden Automobilsoftware konzentrieren – statt auf die Sammlung und Integration einzelner Monitoring-Lösungen“, sagt Manfred Immitzer, Geschäftsführer und Chief Digital Officer bei Porsche Informatik. „Wir benötigen eine vollständige und einheitliche Sicht auf die Erfahrung jedes Nutzers sowie auf unsere Anwendungen und Infrastruktur. Aber vor allem brauchen wir die präzisen Informationen zu Anomalien und Verschlechterungen im Service, die Davis in Echtzeit liefert, damit wir Softwareinnovationen vertrauensvoll beschleunigen können.“

Porsche Informatik bietet digitale Lösungen für Marken wie Porsche, Volkswagen, Audi, Lamborghini und Skoda und unterstützt damit die Transformation der Kundenangebote im Automobilbereich. Es gibt mehrere Megatrends in der Automobilindustrie, von vernetzten und autonomen Fahrzeugen bis hin zu Elektroautos und Carsharing. In Kombination mit dem steigenden Trend zur Digitalisierung und den höheren Erwartungen der Nutzer hat Porsche Informatik den Anspruch, innovative Lösungen schneller einzuführen und neue kundenorientierte digitale Angebote zu erzeugen.

„Wir müssen durchgehend agil sein, um kurzfristig auf die sich verändernden Markttrends reagieren zu können und Wettbewerbsvorteile durch viel schnellere Softwareinnovationen zu erlangen“, so Immitzer weiter. „Unser Ziel ist es, die Time-to-Market um 90 Prozent zu verkürzen. Aber um so agil zu werden, mussten wir unseren Umgang mit Performance- Monitoring und -Management überdenken. In dieser Umgebung so weiterzumachen wie bis dahin, würde nicht reichen. Wir haben uns den Wettbewerb angesehen und festgestellt, dass wir uns mit steigendem Datenvolumen und -geschwindigkeit in unseren Cloud-Umgebungen nicht mehr auf das Durchsuchen von Protokollen und Dashboards verlassen konnten. Der KI-gesteuerte Ansatz von Dynatrace war die einzige Möglichkeit, um unsere Innovationen in der heutigen schnelllebigen Umgebung zu beschleunigen. Letztlich geht es um das Sicherstellen von Performance für den Kunden durch End-to-End-Monitoring.“

Porsche Informatik muss ständig Innovationen liefern, die rund um die Uhr für die User verfügbar sind. Im Zuge der Transformation migrierte das Unternehmen zu einer neuen Cloud-Architektur. Die Größe und Dynamik dieser Cloud erforderte mehr Anwendungen und Microservices, mehr Code und mehr Abhängigkeiten in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit, Applikationen und Infrastrukturen. Mit Davis als Kernstück gibt Dynatrace der Porsche Informatik die Gewissheit, Probleme und deren genaue Ursache schnell zu identifizieren und zu lösen, bevor Kunden davon betroffen sind. Nur Dynatrace kann alle Komponenten der Hybrid-Cloud-Umgebung von Porsche Informatik über den gesamten Stack monitoren. Zudem bietet die Lösung auf einer einheitlichen Plattform präzise Antworten und proaktive, umsetzbare Erkenntnisse über die Benutzerfreundlichkeit.

Dynatrace
Dynatrace bietet Software-Intelligenz, um die Komplexität der Enterprise Cloud zu vereinfachen und die digitale Transformation zu beschleunigen. Mit KI und vollständiger Automatisierung liefert unsere All-in-One-Plattform Antworten, nicht nur Daten, über die Performance von Anwendungen, die zugrunde liegende Infrastruktur und die Erfahrung aller Anwender. Aus diesem Grund vertrauen viele der weltweit größten Unternehmen auf Dynatrace, um den Betrieb von Enterprise Clouds zu modernisieren und zu automatisieren, bessere Software schneller zu veröffentlichen und konkurrenzlose digitale Erlebnisse zu bieten.

Möchten Sie erfahren, wie Sie Ihre Enterprise Cloud vereinfachen können? Gerne zeigen wir es Ihnen. Hier finden Sie eine 15-tägige, kostenlose Dynatrace-Testversion.

Erfahren Sie mehr auf www.dynatrace.com und im Blog, folgen Sie uns auf Twitter unter @Dynatrace.